Skip to main content
Schneckenkragen Schneckenschutzring Schneckenring mit Bohne

Schneckenkragen – Test, Tipps und Tricks

Schneckenkragen im Einsatz gegen Nacktschnecken

Schneckenkragen sind Schneckenschutzringe aus Kunststoff selten auch aus Metall, die man über einzelne Pflanzen oder kleine Gruppen stülpt. Der Rand ist wie bei einem Schneckenzaun spitz nach außen umgeknickt. Schnecken werden dadurch irritiert und haben Schwierigkeiten die äußere Kante zu überwinden – Nacktschnecken noch mehr als Gehäuseschnecken. Dabei verlieren sie den Halt und kehren deshalb um oder fallen runter (siehe Video).

Meist werden Schneckenkragen eingesetzt um die jungen Pflanzen zu schützen, da diese noch besonders anfällig sind. Auch zum Schutz von Salaten oder Erdbeerpflanzen werden die Modelle erfolgreich eingesetzt.

Die grün transparente Färbung lässt weiterhin Sonne durch. Verbunden mit einem Pflanzenhut als Deckel entsteht ein kleines Gewächshaus, in das Schnecken kaum mehr eindringen können.

Schneckenkragen im Test

Die Wirksamkeit der Schneckenringe ist umstritten. Daher habe ich einen Test gemacht. Dazu habe ich Tagetes in einen Schneckenkragen gestellt und einige frisch abgesammelte Schnecken drum herum platziert.

Schneckenkragen Test Video

Das Video zeigt einen Zeitraffer über 32 Minuten. Während der Zeit haben zwar einige Schnecken versucht zur Tagetes – einer Lieblingsspeise der Schleimer – zu gelangen, doch keine hat es geschafft. Die Schnecken scheinen verwirrt, dass sie einen Umweg gehen müssten um ans Ziel zu gelangen. Außerdem ist die äußere Kante – wie auch beim Schneckenzaun – das Problem.

Also der Test zeigt, dass Schneckenkragen ein friedlicher Weg sind um gefährdete Pflanzen vor Nacktschnecken zu schützen. Daher nutze ich sie auch selber und kann sie mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Auch der Langzeittest zeigt, dass die Kragen zwar nicht alle aber viele Schnecken abhalten. Das hilft gefährdeten Pflanzen kritische Phasen zu überstehen. Im Titelbild sieht man Stangenbohnen, die ohne den Kragen wahrscheinlich nicht überlebt hätten.

Umweltfreundliche Schneckenschutzringe

 

Beckmann SchneckenschutzringWindhager SchneckenschutzringRobuster Schneckenschutzring
Preis und Produktinfos bei AmazonPreis und Produktinfos bei AmazonPreis und Produktinfos bei Amazon

Schneckenring Anwendung

Die Anwendung ist einfach und selbsterklärend. Der Anti – Schneckenring wird über die Pflanze gestülpt und leicht in die Erde gedrückt. Bei großen Pflanzen kann man den Ring auch achtsam auftrennen. Dann legt man den Schutzring um Pflanzen herum, die zu groß sind zum Überstülpen.

Wenn es noch kalt ist, kann man die Schneckenkragen auch mit einem runden Pflanzenhut verbinden, wenn die Durchmesser zueinander passen. Dann wird aus beiden zusammen ein kleines Gewächshaus, unter dem die Pflanzen geschützt vor Schnecken, Wind und Wetter gedeihen können.

Eine wirksame Methode um 100%ig sicher zu gehen, ist die Öffnung mit einem Fliegengitter zu verschließen. Dann sind die Pflanzen nicht nur vor Schnecken geschützt sondern zum Beispiel auch vor dem Kohlweißling oder anderen größeren Schädlingen. Das Gitter kann man auch am Tag ohne Probleme auf den Kragen lassen. Das sieht vielleicht nicht besonders schön aus, doch es ist ein sicherer Schutz, den ich besonders bei den selbstgebauten Modellen empfehle.

Schneckenschutzring selber machen

Schneckenkragen Schneckenschutzring aus alten Eimern selber bauen
Aus alten Plastikeimern Schneckenschutzring selber machen – Super auch mit Deckel

Wer Geld sparen möchte, kann sich günstig seine Schneckenkragen selber machen. Einfach Joghurtbecher oder Plastikeimer nehmen, die über einen breiten Rand verfügen. Der Boden wird herausgetrennt und fertig ist der Kragen Marke Eigenbau. Doch leider sind diese selbst gebastelten Modelle meist weniger wirksam, da der Rand nicht breit genug ist.

Ein kleiner Nachteil beim Selberbauen ist, dass diese Becher oder Eimer normalerweise nicht transparent sind und daher einen Schatten auf die Pflanze werfen können. Für kleine Pflanzen daher nicht ideal bei großen jedoch kein Problem. Wenn möglich sollte man versuchen transparente Materialien zu verwenden. Gut ist, wenn sie auch noch einen Deckel haben.

Denn solange die Pflanzen noch klein sind, ist ein Deckel eine super Ergänzung. Falls keiner dabei ist, kann man sich einen Deckel selber bauen. Dieser schützt die Pflanzen dann zusätzlich gegen Kälte und schleimige Eindringlinge. Dazu kann man einfach ein Stück Holz, Kunststoff oder Pappe so zurechtschneiden, dass es genau in die Öffnung des Schneckenkragens passt.

Noch mehr Ideen zum Thema: Schneckenschutz selber machen

Nachteile SchneckenbekämpfungNachteile

Der wesentliche Nachteil ist, dass nur einige wenige Pflanzen geschützt sind. Daher kann es schwierig sein einen großen Garten mit vielen Pflanzen zu schützen.

Auch ist zu bemängeln, dass sich große Pflanzen nur umständlich schützen lassen.

Da man die Schutzringe nicht besonders tief in die Erde steckt, ist ein Schutz gegen die im Boden lebenden Ackerschnecken nicht sicher.

Bei den billigen Varianten ist die Schattenseite, dass sie sich nur umständlich in schweren festeren Boden drücken lassen und dabei kaputt gehen können.

Ein Nachteil kann auch sein, dass die Kunststoffringe für die eine oder den anderen als unästhetisch empfunden werden könnten.

Vorteile SchneckenabwehrVorteile

Gegen die spanischen Wegschnecken wirkt ein Schneckenkragen relativ gut und sicher. Dadurch lassen sich einzelne Salate oder zum Beispiel auch junge Kohlpflanzen einfach und schnell schützen.

Bei dieser Methode wird keine Schnecke verletzt oder getötet und doch sind die Pflanzen vor Nacktschnecken geschützt.

Ein Vorteil ist auch, dass sich beim Gießen das Wasser besser auf den Punkt bringen lässt. Die Kragen dienen so gleichzeitig als Bewässerungs- und Gießring.

Die Kombinierbarkeit mit Pflanzenhüten oder Fliegengittern bietet viele Möglichkeiten und macht diese Methode zusätzlich attraktiv.

Vorteile Nachteile Schneckenschutz

Fazit

Richtig angewendet können diese Schutzringe ein guter Schutz sein, der die wichtigsten Pflanzen absichert. Auch die Kombination mit Pflanzenhut ist sinnvoll, da man daraus ein Minigewächshaus macht.

Der Preis mit rund 1,50€ pro Stück erscheint mir nicht zu teuer, wenn man bedenkt, dass sie bei entsprechender Qualität für mehrere Jahre immer wieder eingesetzt werden können.

Für mich ist es wichtig, dass keine Schnecke getötet oder verletzt wird. Deshalb kann ich diese Methode eindeutig empfehlen. Sie werden zu mehr Freude beim Gärtnern führen und das ist schließlich mit das Wichtigste.

Hat man sich einmal an den Anblick gewöhnt, können sie sogar ganz ordentlich aussehen.

Da Schneckenkragen nur für einzelne Pflanzen helfen und auch nicht zu 100% sicher sind, sollten man sie mit anderen Maßnahmen verknüpfen.

Produkte und Preise

Die gängigen Schneckenkragen sind aus transparentem grünem Kunststoff und haben eine Höhe von etwa 12cm.

Der Durchmesser unten beträgt am unteren Ende etwa 14cm und oben sind es rund 20cm. Die Abmessung variieren ja nach Hersteller ein wenig.

Die Kosten pro Schneckenkragen belaufen sich auf rund 1-2€ pro Stück. Das ist abhängig von der Qualität und der Menge. Normalerweise werden sie in Sets von 5 bis 10 Stück angeboten. Die günstigen sind dann meist etwas flattrig und nicht so lange haltbar wie die teureren Varianten.

Da ich Schneckenkragen für wirksam und gleichzeitig unbedenklich halte, verlinke ich hier zu Amazon. Hier geht es zur Schneckenschutzring Preis und Produktübersicht bei Amazon. Auch die Bilder leiten weiter zu den Produktinformationen bei Amazon.

Empfehlen kann ich die Schutzringe von Windhager (siehe Video), die man mit passenden Pflanzenhüte (Jetzt bei Amazon bestellen) verbinden kann.

Etwas flatterig jedoch auch unschlagbar günstig sind die Schneckenkragen von Beckmann: Preis und Produktinformation bei Amazon.

(Artikel aktualisiert – 04. August 2017)

Umweltfreundliche Schneckenabwehr

 

Beckmann SchneckenschutzringWindhager Schneckenschutzring (Aus dem Video)Robuster Schneckenschutzring
Preis und Produktinformation bei AmazonPreis und Produktinformation bei AmazonPreis und Produktinformation bei Amazon

Umweltfreundlicher Schneckenschutz

 Hausmittel gegen Schnecken Nacktschnecken Was hilft gegen Schnecken im Garten Hilfe Schneckenschutz Schneckenabwehr Schneckenbekämpfung im Garten Vergleich Test Bericht_Schneckenhilfe Rat und Tat_SchneckenhilfeHilft Kaffesatz gegen Schnecken?Schneckenkragen Schneckenschutzring Schutzring gegen Schnecken Nacktschnecken im Garten bekämpfen Schneckenschutz Schneckenabwehr Schneckenbekämpfung Plastik Grün_tn
10 GANZ GRUNDSÄTZLICHE TIPPS & TRICKS 22 HILFSMITTEL IM VERGLEICH MÖGLICHKEITEN SCHNECKEN ZU STOPPEN

Weitere Methoden der Schneckenabwehr

Mit Kupfer gegen Schnecken vorgehen

Schnecken mit Schneckenzaun aussperren

Schenxagon: der neue Schneckenschutzanstrich


Wirksamer Schneckenschutz

 

  

Schneckenzaun Komplettset 12- teilig 8 x Schneckenblech + 4 x Eckvebindung30mm x 20m Kupferfolie Kupferband SelbstklebendWindhager Schneckenabwehr Schutzring, Diameter 23 cm, 6 stück, grün
 Angebot bei Amazon Angebot bei Amazon Angebot bei Amazon