Skip to main content
Gesteinsmehl gegen Schnecken Nacktschnecken Urgesteinsmehl Steinmehl im Garten verwenden - Was ist dran an diesem Mittel

Gesteinsmehl gegen Schnecken? Den Schnecken Steine in den Weg legen.

Urgesteinsmehl im Garten verwenden (auch Gesteinsmehl oder Steinmehl genannt) Wie kann Gesteinsmehl auf Nacktschnecken wirken? Dieses Methode setzt darauf, dass Schnecken nicht gern über trockenes Material kriechen. Deshalb sollen Nacktschnecken auch einen großen Bogen um Gesteinsmehl machen. Die Theorie besagt, dass sie auf rauen und trocknen Oberflächen viel Schleim und Feuchtigkeit verlieren. Steinmehl ist besonders rau […]

weiterlesen

Sägemehl Sägespäne gegen Schnecken Nacktschnecken im Garten einsetzen Schneckenabwehr Schneckenschutz Schneckenbekämpfung

Sägemehl gegen Schnecken im Garten einsetzen?

Hilft Sägespäne gegen Schnecken? Die trockene Sägespäne (Sägemehl) ist sehr rau und saugt den Schneckenschleim schnell auf, daher sollen die Nacktschnecken nur äußerst ungern darüber hinweg kriechen. Ein positiver Nebeneffekt ist, dass die Späne gleichzeitig als Mulch dient und so Unkraut unterdrückt und den Boden vorm Austrocknen schützt. Wie soll man Sägemehl gegen Schnecken anwenden? Um […]

weiterlesen

Muscheln Muschelkalk Muschelmulch Muschelsand gegen Schnecken Nacktschnecken im Garten Schneckenschutz Schneckenabwehr Schneckenbekämpfung

Muschelkalk gegen Schnecken? Anwendung plus Kritik

Muschelmulch gegen Nacktschnecken Wie soll Muschelkalk vor Schnecken schützen? Mulch aus Muschelstückchen soll als Schneckenabwehr dienen. Denn die scharfen Ecken und Kanten der zerkleinerten Muschelschalen sollen die Schnecken am darüber hinweg Kriechen hindern. Auch Nacktschnecken sollen auf diese Weise abgewehrt werden können. Normalerweise wird der Muschelkalk – auch Muschelsand genannt – zur Fütterung von Legehennen […]

weiterlesen

Lebermoos-Extrakt gegen Nacktschnecken Schneckenschutz Schneckenabwehr Schneckenbekämpfung mit Moos Rasenmoos Laubmoos

Lebermoosextrakt gegen Schnecken? Anwendung plus Kritik.

Lebermoos-Extrakt gegen Nacktschnecken Wie wirkt Lebermoos gegen Schnecken? Seit Langem schon ist bekannt, dass Moose offenbar ein wirksames Mittel gefunden haben um sich gegen Schnecken und andere Fressfeinde zu schützen. Sie enthalten spezielle Stoffe bzw. produzieren diese nach einer Verletzung. Diese Stoffe u.a. Oxylipine sollen nun dabei helfen auch Blumen und Gemüsepflanzen vor den Schnecken […]

weiterlesen

Kupfer gegen Schnecken im Garten hilfreich

Kupferband gegen Nacktschnecken.

Kupfer gegen Schnecken einsetzen Wie wirkt Kupfer auf Schnecken? Schnecken mögen kein Kupfer, denn wenn sie über das Metall kriechen, kommt es zu einer chemischen Reaktion mit ihrer Sohle. Daher vermeiden sie es über Kupferband zu kriechen. So die Theorie. (Das Bild leitet weiter zum Angebot bei Amazon.) Diese Methode ist jedoch umstritten. Sie hat zu […]

weiterlesen

Kieselgur Diatomeen Hilft gegen Schnecken

Kieselgur gegen Schnecken. Anwendung und Alternativen.

(Kieselgur ist auch bekannt als Kieselmehl, Kieselerde, Bergmehl, Diatomeenerde, Diatomit, u.a.) Was ist Kieselgur? Kieselgur ist ein Gesteinsmehl, das aus den Schalen versteinerter Kieselalgen (Diatomeen) besteht. Chemisch handelt es sich um Siliziumdioxid (SiO2). Das Material ist sehr porös und hat sehr viele feine scharfe Ecken und Kanten. Denn ein Milliliter Kieselgur enthält rund eine Milliarde […]

weiterlesen

Hilft Kalk gegen Schnecken

Hilft Kalk gegen Schnecken? Anwendung und Kritik.

Kalk im Garten gegen Nacktschnecken Wie wirkt Kalk? Diese Methode setzt auf die ätzende Wirkung von Kalk und zusätzlich darauf, dass er besonders trocken ist. Daher vermeiden es Schnecken darüber hinweg zu kriechen. Wenn sie es doch unbedingt wollen, verlieren sie dabei viel Schleim und damit Feuchtigkeit. Außerdem wird angeführt, dass ihnen ihre Sohle bzw. […]

weiterlesen